Annika

5020 Salzburg

Qualifikationen und Mobilität

Mögliche zu betreuende Tierarten
Hunde
Mobilität
Auto vorhanden

Persönliche Beschreibung

Ich bin Psychologiestudentin an der Universität Salzburg und wohne im Stadtteil Gneis. Leider musste ich aufgrund des Studiums meine geliebte Mischlingshündin bei der Familie zurücklassen. Ich habe immer viel Zeit mit ihr verbracht und kann mir nun schwer vorstellen, ganz ohne Hund zu leben. Indem ich also mit ihrem Hund Gassi gehe, nehme ich Ihnen dadurch etwas Arbeit ab und kann gleichzeitig Zeit mit einem Hund verbringen.
Da unsere Hündin ein Tierheimhund aus Rumänien ist, habe ich auch Erfahrung mit schwierigeren Hunden und deren Erziehung und kann damit sehr gut umgehen.
Sie können mir also guten Herzens ihren Liebling anvertrauen, ich versichere Ihnen, mich gut um ihn zu kümmern.

Möchten Sie das ganze Profil von Annika sehen?

Jetzt registrieren. Es dauert nur wenige Sekunden.